Die besten Schnäppchen im Schnäppchenticker seit 2006 
Facebook Twitter Gplus E-mail RSS
Blitzangebote: Amazon DE | UK | FR - Warehouse Deals: DE | UK | FR

Filme!

Stargaze wies wieder mal auf gute Angebote aus England hin, danke dafür:

Wobei Trainspotting eher ein interessantes Angebot und kein Schnäppchen ist.

Und BOL hat ein paar recht interessante Restposten (alles DVD):

9 Antworten

  1. The Reaping enthält auch eine deutsche Tonspur:
    „Deutsch (Dolby Digital Plus 5.1)“
    http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=113620&vid=238228

  2. Stargaze

    Trainspotting laut der Amazon Angaben auch 😉

  3. ebichu

    Hab ich was verpasst? Warum kommen jetzt noch HD DVDs raus?!

  4. Ich kann mir nur nicht vorstellen, dass im Oktober noch wirklich eine neue HD-DVD released werden soll?!?

  5. Hast Recht, ist schon komisch. Entweder hat da jemand extrem geschlafen oder es ist die englische Planwirtschaft 😉

  6. Es kann ja unter Umständen sein, dass die Discs schon auf Halde produziert wurden, soll ja in Deutschland auch noch eine HD-DVD-Veröffentlichung von „Death Proof“ geben. Aber wenn die Rechte in GB für Trainspotting auch bei Universal liegen, vermute ich mal, hätten die längst alles rausgehauen. Also neu produzierte Discs werden es auf keinen Fall sein.

  7. Stargaze

    Naja, in den Staaten sind Filme wie „There will be Blood“, „In the Valley of Elah“ oder „Michael Clayton“ auch auf HD-DVD rausgekommen. Die Filme sind auch erst nach dem Ende der HD-DVD erschienen. Gibt halt genug Leute die einen HD-DVD Player haben.

  8. Vielleich lebt HD-DVD ja doch noch weiter, bei den Mengen an Filmen (und Playern) die gerade so verkauft werden… Am Ende war das ein Marketing-Trick von Toshiba, das Format offiziell zu beerdigen 😉
    http://www.heise.de/newsticker/Toshiba-beerdigt-HD-DVD-offiziell–/meldung/103706

  9. @Stargaze: There will be Blood ist, soweit ich weiss, schon nicht mehr auf HD-DVD erschienen. Die beiden anderen Filme sind ja auch schon im März released worden, die Discs einzustampfen wäre da sicherlich zu schade gewesen. Wie gesagt, ist ja unter Umständen möglich, dass Trainspotting schon auf Halde produziert wurde. Trotzdem irgendwie unwahrscheinlich, dass da eine HD-DVD erscheint. Wer weiss, was Amazon da wieder eingelistet hat. Bei den anderen üblichen Verdächtigen (play.com, blahdvd.com usw.) ist jedenfalls nichts vorbestellbar…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.