Die besten Schnäppchen im Schnäppchenticker seit 2006 
Facebook Twitter Gplus E-mail RSS
Blitzangebote: Amazon DE | UK | FR - Warehouse Deals: DE | UK | FR

Mobil ins Internet unter 17 Euro monatlich

http://shop.talkplus.de/v415902164/1/5/info/tarif.htm?tid=620

Internet überall und schnell (bis zu 3,6 MBit/Sek.), das verspricht der „Active Data + Internet Pack L“-Tarif von O2, den man schon ab effektiv 17,90 Euro monatlich abschließen kann. Wer keinen UMTS-USB-Stick braucht (und die Verbindung z.B. über sein UMTS-Handy herstellt), zahlt effektiv sogar nur 16,25 Euro monatlich für die Flatrate. Die monatliche Abbuchung ist bei beiden Angeboten gleich (25 Euro), die Unterschiede entstehen durch die Auszahlungen:

Es wird eine echte Flatrate angeboten, werden jedoch 10 Gigabyte im Monat überschritten, surft man nur noch mit GPRS-Geschwindigkeit weiter (bis zu 55,6 kbit/s). Zum Vergleich: bei vodafone/T-mobile wird schon nach 5 Gigabyte abgeriegelt.

Infos zum Tarif Internet Pack L.

O2 Surf Stick
QuadBand – 850/900/1800/1900 MHz, EDGE, UMTS
Download bis 3,6 Mbit/s, Upload bis 384 kbit/s
kompatible Betriebssysteme: Windows 2000/XP/Vista, Mac OS 10.4

2 Antworten

  1. Horst

    Hmm, klingt interessant, aber wie läuft das denn ab ohne Sprachtarif? Da müsste man ja immer die SIM wechseln bzw den Stick am Laptop hängen haben (Telefonieren geht ja nicht mit dem Tarif)??

  2. Zum Telefonieren ist der Tarif (bzw. die Sim) nicht geeignet. Auch VoIP soll damit nicht unterstützt werden:

    Das Internet-Pack-L gilt nur für paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands, nicht bei Sprachdiensten, Videotelefonie und VoIP-Nutzung.

    Ob und wie das kontrolliert wird, ist mir jedoch unklar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Home Telefon Datentarif Mobil ins Internet unter 17 Euro monatlich