Die besten SchnĂ€ppchen im SchnĂ€ppchenticker seit 2006 
Facebook Twitter Gplus E-mail RSS
Blitzangebote: Amazon DE | UK | FR - Warehouse Deals: DE | UK | FR

Retro LCD-Armbanduhr von Casio unter 20 Euro

Ausgestellt am 21. September 2008, von in Uhren.

Dass diese Uhren noch hergestellt werden, ist fast schon ein Wunder 😉

Amazon hat den „funktionellen Bestseller“ von Casio fĂŒr 19,90 Euro (Versand inklusive):

Casio Herrenarmbanduhr A164WA-1QYEF – 19,90 Euro

Verchromtes Resin-GehÀuse
Edelstahlarmband
Beleuchtbares Display
Stoppfunktion (1/100 – 1STD), Tagesalarm, Automatischer Kalender, 12-/24-Stunden-Format
wasserdicht nach DIN 8310 bzw. ISO 2281, „vertrĂ€gt also leichte Spritzer“
HxBxT: 36,8x35x8,3mm, 51 g

7 Antworten

  1. ZonK

    hehe gut dass ich mir die bereits gestern bestellt hab
    sind nur noch 5 stĂŒck auf lager jetzt 🙂

    bin auch einer dieser leute bei denen ne uhr egal wie teuer und robust einfach mal nicht lange hÀlt
    daher ist diese uhr perfekt
    minimalistisch und einzig auf funktionalitÀt getrimmt

  2. name:D

    Ach das Wort Retro macht die alten Schrottsachen alle wieder hipp? Find 20€ noch zuviel fĂŒr das Ding. Aber gut ich trag auch selbst keine Uhr seit Jahren. Wozu trĂ€gt man das Handy sonst rum..

    • AhhNee

      zum telefonieren? ^^

      Aber mal im ernst, ich find die schon sehr schick, wenn ich nicht schon eine nerdige Casio mit Taschenrechner (!) hĂ€tte wĂŒrd ich glatt zuschlagen.

  3. ZonK

    naja dass die uhr so sehr nach 80er jahren aussieht ist tatsÀchlich retro, in meinem fall aber nicht unbedingt relevant

    es geht hierbei primÀr um folgendes:
    – die uhr soll zuverlĂ€ssig sein und das ist bei casio relativ sicher, zumindest bei so nem modell welches scho ewig verkauft wird
    – preis ist sehr angemessen, klar ich bekomme fĂŒr 5€ ne noname bei aldi wahrscheinlich aber die 15€ mehr sind mir dann doch das edelstahlarmband und die qualitĂ€t und zuverlĂ€ssigkeit von casio wert (wie gesagt ich will trotzdem nicht zuviel fĂŒr ne uhr ausgeben weil ich trotzdem jede kleinkriege aber irgendwo muss man auch nen kompromiss zwischen qualitĂ€t und preis doch immer wieder eingehen)

    – ne billigere uhr wĂŒrde höhstwahrscheinlich n bissel dicker und bunter sein, hierbei geht es mir aber z.b. dass die uhr unauffĂ€llig und klein ist(z.b. damit sie beim hemd trage nicht stört)

    – klar hat n handy ne uhr und ĂŒberall sonst stehen auch uhren rum, man kann sich ja auch an der sonne orientieren, alles schon gemacht nur brauche ich im alltag einfach einen unabhĂ€ngigen zeitmesser und da ich atm. durch n iphone geplagt bin, welches einfach ma der letzte schrott ist was akkulaufzeit angeht ist, will ich auch wenn mein smartphone mal keinen saft mehr hat trotzdem noch pĂŒnktlich ankommen können

    – ausserdem arbeite ich oft in bereichen wo kein handy erlaubt ist und da ists auch praktisch ne uhr am mann zu haben…

  4. ZonK

    noch ne sache die mich dazu bewegt hat wieder ne uhr zu tragen:

    – gerade seit dem iphone finde ich es manchmal nicht grad angenehm das teil hervorzukramen nur um mal die uhrzeit zu checken
    das weckt manchmal unnötig begierliche oder neidische blicke, die man manchmal gern vermeiden wĂŒrde (z.b. nachts in der ubahn…)

    und ein blick auf ne armbanduhr ist einfach mal komfortabler und schneller vor allem im sitzen oder im auto wenn man das handy grad in der hosentasche hat (im auto gibts dann auch kein knöllchen wegen uhr vom handy ablesen wĂ€hrend der fahrt 😉

  5. UnirogA

    Alle möglichen alten CASIOS gibts auch hier zu vergleichbaren Preisen:
    http://www.exportwatches.com/watches/vintage-watches/
    Habe dort schon mal bestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Home SchnÀppchen Uhren Retro LCD-Armbanduhr von Casio unter 20 Euro