Die besten Schnäppchen im Schnäppchenticker seit 2006 
Facebook Twitter Gplus E-mail RSS
Blitzangebote: Amazon DE | UK | FR - Warehouse Deals: DE | UK | FR

Mercedes Historienbuch gratis

Ausgestellt am 25. Januar 2009, von in Gratis.

Mercedes verschenkt ein Historienbuch über die „60-jährige Erfolgsgeschichte der E-Klasse“:

Mercedes Historienbuch gratis


Die letzten Einträge in der Kategorie Gratis

Schnäppchen bewerten

8 Antworten

  1. holger

    Wann erzählt den Marketingagenturen endlich mal jemand, dass Flash eine permanente Sicherheitslücke ist, die man nicht zwingend voraussetzen sollte? Kein Schnäppchen für mich.

    • salami

      öhh, sorry, aber nicht alle leute sind so paraniod

      web 2.0 setzt nunmal flash vorraus,und wer seinen PC beherrscht, wird auch die nötigen sicherheitsvorkehrungen dahaben…

      • holger

        Web 2.0 setzt Flash voraus? Nicht ganz. Web 2.0 ist im Gegenteil der Versuch, Nutzerinteraktion (ob nun sinnvoll oder nicht) mit offenen Standards und ohne Flash zu bewerkstelligen.

        Die nötige Sicherheitsvorkehrung in Bezug auf Flash ist kein Flash zu haben.

  2. Till

    Und das nochmal auf Deutsch bitte Oo

  3. salami

    aber ansonsten nur ne adress sammel aktion mit gratis telefonnumer drauf…

  4. ganimed

    Es geht doch darum, dass es eine Unsitte ist, dass einige Webseiten schwachsinnigerweise NUR auf Flash aufgebaut sind. Flash mag für „kLickibunti“ und „flicker-neon-bunt-spaß“ eine tolle Sache sein (man soll ja auch Spaß haben dürfen), aber für informative Seiten ist Flash kompletter Schwachsinn. Und besonderer Schwachsinn ist, wenn man nicht mal dem Nutzer die Wahl lässt, die Seite auch in einfach HTML zu betrachten.

    Insofern hat holger nicht ganz unrecht, dass die Marketingfuzzis sich in erster Linie selbst verwirklichen wollen, statt eine Seite für die Nutzer zu erstellen (für die sind nämlich Internetangebote gedacht, nicht damit der Herr Webdesinger seine eigene Seite anguckt und sich auf die Schulter klopft wie toll er doch Flash programmieren kann 😉

    • Mit der Nutzung von Flash gebe ich Dir Recht, da bin ich auch kein Fan von. Oft scheint „buntes Flash“ aber nötig zu sein, damit die Entscheider auch das Angebot aus den vielen Angeboten der Werbeagenturen herausfischen.

      Reichweite.de ist – bis auf kleine Ausnahmen – Flash-frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Home Schnäppchen Gratis Mercedes Historienbuch gratis