Die besten Schnäppchen im Schnäppchenticker seit 2006 
Facebook Twitter Gplus E-mail RSS
Blitzangebote: Amazon DE | Amazon UK | Amazon FR

Reichweite.de hat ein neues Gewand bekommen!

Ausgestellt am 2. August 2012, von in Ankündigung.

Nach vielen Jahren haben wir jetzt wieder mal einen Sprung gemacht:

Reichweite.de hat ein neues Design und im Prinzip wurde fast alles “dahinter” auch direkt mit erneuert. Hoffentlich gefällt euch das neue Gewand, wir freuen uns schon auf die Kommentare ;)

Was hat sich alles geändert?

  1. Das Design ist klarer, aufgeräumter (seht ihr hoffentlich auch so), wir haben an der einen oder anderen Stelle wenig genutztes weggelassen und die Hauptfunktionen präsenter dargestellt. Auf der Startseite ist das Design z.B. dreispaltig, auf den Detailseiten wieder zweispaltig, damit die Schnäppchen noch mehr in den Vordergrund rücken können.
  2. Die Software ist auf den neusten Stand gebracht worden. Einige Funktionen sind weggefallen (damit sollte die Seite auch schneller laden) und einige ausgewählte neu hinzugekommen. Der Währungsrechner unten rechts ist verschwunden. Dafür ist es jetzt möglich, bei USA- oder UK-Angeboten direkt neben dem Dollar- bzw. Pfundpreis den mit dem tagesaktuellen Umrechnungskurs errechneten Europreis anzuzeigen.
  3. Die Menüzeile kann jetzt herausklappbare Untermenüs darstellen, unter Tipps findet ihr noch die FAQ und die Schnäppchen-Quellen.
  4. Kommentare können nun bis eine halbe Stunde nach Erstellung von registrierten Lesern verändert werden.
  5. Limango ist neu als Partner hinzugekommen, die Limango Deals findet ihr jetzt immer auf einer eigenen Seite.
  6. Die Navigation zum Anmelden/Registrieren hier auf Reichweite.de ist ganz nach unten gewandert.

Viele Kleinigkeiten sind geändert worden. Schreibt ruhig einen Kommentar, wenn ihr etwas vermisst oder noch eine Idee habt, um es noch schöner zu machen.

28 Antworten

  1. Na sieht doch prima aus, mir gefällt es optisch noch besser. Das Wichtigste sind aber nach wie vor die Inhalte…

    LG

  2. Markus

    Ich bin verwirrt und möchte das alte Design zurück ;-)

      • Benkeman

        Mmmh. Zwiespältig. Finde die graue Schrift schwerer lesbar, die Buchstaben stehen so eng beieinander, dass sie in Chrome miteinander verkleben und ich wirklich dreimal hingucken muss. Dafür aber ist die Optik endlich wieder zeitgemäß. Mir wäre auch wichtig, ihr bleibt inhaltlich beim Bewährten. Seit diese andere große Seite (mit dem Krokodil) so abartig durch den Usercontent zur Unlesbarkeit explodiert ist, freut es mich, bei Euch… wie soll ich sagen… ein wenig “geführt” zu werden und auch mal andere Angebote abseits der breiten Masse zu finden. Danke dafür. ;-)

        • Danke. Ich finde auch, dass Usercontent schnell in “Rauschen” verfällt. Die Textfarbe ist gleich schwarz und die Schrift habe ich von “Lucida Grande” auf “Verdana” geändert.

  3. Underdog

    Ich vermisse die Bewertungen *****

  4. Lichtblitz

    Es hätte ruhig ne Vorwarnung geben können :-D Und ne kleine Erklärung für den Kram der sich hinter den Kulissen geändert hat? ;) Es wirft ein paar Fragen auf…

  5. lightbody

    Gefällt mir jetzt doch ganz gut, aber erstmal ein ganz schöner Schrecken wenn man aus dem Urlaub wiederkommt! :D

  6. holger

    mir gefiel das alte viel besser. das hatte was “eigenes” und es war durchaus nicht unübersichtlich – in diesem steckt sicher auch überlegung und mühe, aber es sieht im vergleich aus wie dutzendware.

    oder um es ganz gehässig zu formulieren: das könnte jetzt auch eine seite sein, wo es nicht um den content geht, sondern wo nur zeug abgekippt wird, damit google einen für wichtig genug hält, um links promoten zu können – wenn ich heute erstmals hier vorbei käme, weiss ich nicht, ob ich grund sähe, öfters wiederzukommen. seit es firefind gibt, war reichweite sowieso schon so ziemlich die einzige schnäppchenseite, die ich auch einfach so noch mal aufrufe.

    • Ich hoffe, Du kommst trotzdem noch weiter zu Reichweite.de. Ich hab mir eine zeitlang auch überlegt, die beiden Designs umschaltbar zu machen, für die Leser, die keine Freunde von Änderungen sind. Aber dann dagegen entschieden, da es technisch recht aufwändig wäre. Alleine wegen Spam und sonstigen Angriffen auf die Seite kann man eigentlich nur vorwärts gehen.

      Hier wird auch weiter nichts “abgekippt”, alle Beiträge im Schnäppchenticker wurden und werden von Hand geschrieben.

  7. Pedro

    Naja, amazon redisign paar Jahre zurück habe ich überlebt, das hier überlebe ich auch. Allerdings muss ich mich immer fragen, warum muss man etwas, was perfekt funktioniert, ändern?

    Schriftart vorher fand ich besser, jetzt sin die Überschriften riesig groß.
    Ich vermisse auch die Bewertungssterne …

  8. r: pilsner

    übersichtlicher ok, aber der mittlere Bereich wirkt eingeengt

    im Schnäppchenformular wird nicht der Spitzname/öffentliche Name sondern der Benutzername übernommen, im Grund schon einmal gut, dass überhaupt was übernommen wird ;-) danke dafür

    im allgemeinen Gelungen und wurde auch Zeit ;-)

  9. Es gibt noch ein Problem mit Chrome und dem verwendeten WordPress-Theme. In Chrome wird die rechte Navigation recht weit unten angezeigt. Ich habe leider noch keinen funktioníerenden Fix dazu.

Add Comment Register



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Home Ankündigung Reichweite.de hat ein neues Gewand bekommen!