Die besten Schnäppchen im Schnäppchenticker seit 2006 
Facebook Twitter Gplus E-mail RSS
Blitzangebote: Amazon DE | Amazon UK | Amazon FR

16MP DSLR Sony Alpha 37 mit 18-55 und 55-200 für 495€

Sony Alpha 37 Schnäppchen

Bei Amazon UK bekommt man gerade das Einsteiger- Spiegelreflexkamera-Set bestehend aus einer recht aktuellen Sony Alpha 37 und den beiden Zoom-Objektiven 18-55mm und 55-200mm für sagenhafte £398.25. Mit Steuerumrechnung und den Versandkosten landet das Set für insgesamt nur £401.27 / 505.87 Euro in Deutschland.

Dafür bekommt man ein aktuelles Einsteiger-Gehäuse mit teiltransparentem Spiegel, beweglichem Monitor, Full HD Videos, Live-View, schnellen 5,5 Fotos pro Sekunde (laut Chip.de) und die beiden hochwertigen Objektive. Der Bildstabilisator ist laut Sony in der Kamera, sodass jedes Objektiv davon profitiert:

16MP DSLR Sony Alpha 37 mit 18-55 und 55-200 – £401.27 / 505.87

Bestellbar ist Schnäppchen auch mit einem deutschen Amazon.de-Konto, allerdings wird nur Bezahlung per Kreditkarte akzeptiert. Evtl. braucht man für das Ladegerät noch einen UK-Adapter, wenn man nicht schon einen im Hause hat.

Preview auf dpreview.com / Testbericht auf Chip.de / Preisvergleich

5 Antworten

  1. Also: laut Testberichten wird der halbdurchlässige Spiegel gar nicht mehr bewegt, weshalb die Alpha 37 satte 5,5/7 Fotos (Test/Herstellerangabe) pro Sekunde schaffen kann. Allerdings wird hier http://www.youtube.com/watch?v=od9vHrQGYmI auch von einem elektronischen Sucher gesprochen. Kann das jemand erklären?

    • Peter Behrmann

      Man hat kein “echtes” Bild im Sucher; es schaut aus wie bei einer kleinen Kompaktkamera. Also: Pixel vor Augen statt realem Blick durchs Objektiv. Kleiner Nachteil: Wenn die Kamera auslöst, kann man für ca. 2 sek. nicht durch den Sucher gucken. das nervt schon. Ansonsten – ich hab die A57 – sind die Bilder knackescharf, die Kamera unglaublich intelligent, was die Lichtverhältnisse angeht, nur ist das Gehäuse halt spürbar kleiner als das der A57. Technisch sind die fast identisch. Unglaublich guter Preis und den Einsteigermodellen von N**** und C**** weit, weit überlegen!

      • Hallo Peter,

        die A37 wird auch oft gelobt. Sehr interessant fand ich die Funktionalität, bei Portraits Ausschnitte vorzuschlagen. Einen Vorteil haben die “grossen Zwei” (Nikon und Canon – hier darf man frei schreiben) noch: es gibt eine Riesen-Auswahl an Objektiven.

        Und: der Spiegel klappt doch hoch, zumindest hört man ein Klacken bei den Youtube-Testberichten.

        • Peter Behrmann

          Nein, er klappt eben nicht hoch. Deswegen schafft die Kleine 7 Bilder pro Sekunden und die 57 sogar derer 12. Das würde ein mechanischer Spiegel nicht packen. Er ist halbdurchlässig, aber da hört mein Technikverständnis auch auf. ;-)

          • Nachdem ich gestern etliche Youtube-Videos über die A37 gesehen hatte, war ich mir nicht mehr sicher.

            dpreview schreibt, dass der halbdurchlässige Spiegel sich nicht bewegt und nur für den Autofocus Licht nach oben reflektiert: “The core technology of the A37 is, of course, its SLT fixed mirror design. By using an electronic viewfinder, Sony removes the need to reflect light away from the image sensor and into an optical finder. This means that most of the light can be sent directly to the image sensor and there’s no need for a complex moving mirror mechanism.

            What makes the design distinct from ‘mirrorless’ camera designs is that the SLT still has a fixed, semi-transparent mirror constantly redirecting light onto the camera’s DSLR-style phase-detection AF sensor. ”

Add Comment Register



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Home Foto Digitalkamera Spiegelreflex 16MP DSLR Sony Alpha 37 mit 18-55 und 55-200 für 495€