Die besten Schnäppchen im Schnäppchenticker seit 2006 
Facebook Twitter Gplus E-mail RSS
Blitzangebote: Amazon DE | UK | FR - Warehouse Deals: DE | UK | FR

Netatmo NWS01 Wetterstation für iOS und Android für 119€

Ausgestellt am 15. November 2013, von in Gesundheit, Haushalt.

Bildschirmfoto 2013-11-15 um 09.37.26

Im Rahmen eines Countdowns zur Cyber Monday Woche bietet Amazon.de heute die Netatmo NWS01 Wetterstation für iOS für 119€ an. Die Wetterstation, die aus einem Innen- und einem Außensensor besteht übermittelt kabellos die Daten, die wiederum über Smartphone, Tablet oder PC abgerufen werden können. Angezeigt wird die Temperatur (innen und aussen), die Luftfeuchtigkeit (innen und aussen), die CO2-Konzentration (innen), den Luftdruck und den Geräuschpegel (innen). Zusätzlich hierzu wird auch die Qualität der Luftverschmutzung im Aussenbereich und eine Wettervorhersage für 7 Tage angezeigt. Da die Station im Preisvergleich bei mindestens 158€ liegt, kann man hier 39€ sparen.

Netatmo NWS01 Wetterstation für iOS und Android für 119€

Preisvergleich Netatmo NWS01

Tags:

5 Antworten

  1. ork

    Nettes Teil, nur will man sich heutzutage ein Mikrofon im Zimmer aufstellen, welches Daten an einen mir nicht bekannten Server schickt?

    • Obama hört mit ;) Aber vielleicht will man ja auch selber hören, was im Raum passiert, z.B. wenn man im Urlaub ist oder der Babysitter da ist…

      • ork

        Ich wäre geehrt, wenn der persönlich mithören würde ;-)

        Fürs Kinderzimmer ist die Geräuschsmessung vielleicht noch vertretbar, aber fürs Büro? Falls das ernst gemeint war, ich glaube nicht, dass der Kunde das Ding als Babyfon nutzen kann?

        Grüße

        • ork

          Wenn das mit dem CO2 Sensor außer mir noch jemanden reizt:
          Ich habe gerade einen Voltcraft USB Luftqualitäts-Sensor bestellt – mit FHEM ist das sogar noch besser.

          • Das geht ja wieder in Richtung Haus-Automation. Eigentlich ein sehr heisses Thema, wenn es nicht soooo viele verschiedene Lösungsansätze/Anbieter geben würde. Da warte ich wohl noch etwas, bis der Wildwuchs vorbei ist.

            Ich meinte nicht als Babyphon, sondern zur Überwachung des Babysitters. Man weiss ja nie… Aber dann müsste man beim NSA mal anfragen, wie man nicht nur die Lautstärke, sondern Klartext mithört ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Home Haushalt Gesundheit Netatmo NWS01 Wetterstation für iOS und Android für 119€